FAQ

Rucksäcke

Wie funktioniert das mit dem Visum?

Alle Reiseteilnehmer erhalten von uns zeitgerecht (frühestens 3 Monate vor Abreise) die offizielle Einladung und den Voucher, die für die Beantragung des russischen Visums nötig sind.

Sie können das Visum entweder selbst beim russischen Konsulat beantragen (nur für sich selbst oder für Familienmitglieder). Das ist etwas günstiger, aber auch aufwändiger.

Es gibt auch die Möglichkeit, die Dienste einer Visa-Agentur in Anspruch zu nehmen. Ich habe in den letzten Jahren sehr gute Erfahrungen mit dieser Agentur gemacht: www.russland-visum.euDiese Agentur bietet ein Rundum-Service. Die gesamte Abwicklung ist am Postweg möglich.

Achtung:

  • Ein russisches Touristenvisum ist nur für einen maximalen Aufenthalt von 30 Tagen gültig!
  • Der Reisepass muss nach der Ausreise aus Russland noch mindestens sechs Monate lang gültig sein!

Zurück