Meeressäuger, Vögel, Bären & Vulkane

Diese Tour findet im Frühsommer statt, zur idealen Zeit um den Steller'schen Seeadler beim Brüten zu beobachten. Vom Boot aus sind die Chancen groß, Grauwale, Orcas oder Delfine zu entdecken. An der Küste dieses extrem unberührten Teils von Kamtschatka sehen wir Seelöwen, Robben und Seeotter. Und dazwischen natürlich immer wieder den Kamtschatkabären, der Jagd macht auf die ersten Lachse, die zum Laichen in die Flüsse ziehen. Je nach Schneelage fahren wir auch zum Mutnovsky-Plateau im Süden von Petropavlovsk oder zum Sattel zwischen den Vulkanen Avachinsky und Koryaksky.

  • Preis: EUR 2.800,-
  • Termin 2019: 25. Juni – 6. Juli
  • Schwierigkeit: B

Die 12 Erlebnistage

hotel
Tag
1

Petropavlovsk-Kamchatsky

Ankunft auf dem Flughafen Jelizovo und Transfer zum Hotel. Treffen mit dem Guide und Reisevorbereitungen.

boot
Tag
2-5

Pazifischer Ozean

Wir quartieren uns in Petropavlovsk auf dem kleinen, kürzlich renovierten Hochseekutter Kathleen ein und erforschen damit die Südostküste der Halbinsel. Täglich gehen wir irgendwo an Land, erkunden die Seen, Klippen, Strände und Flüsse und lernen die einmalige Tier- und Pflanzenwelt kennen: Bären, Meeressäuger, Meeresvögel und Wildblumen. Wir passieren die Inseln Starichkov und Krasheninnikova, zwei außergewöhnliche Naturdenkmäler, und unternehmen Wanderungen in einer sonst unzugänglichen und einzigartigen Landschaft am Rande des Pazifiks. Scuba diving ist auf Anfrage möglich.

hotel
Tag
6

Petropavlovsk

Ganztägige Rückfahrt mit dem Schiff nach Petropavlovsk.

zelt
Tag
7

Vulkan Mutnovsky oder Avachinsky

Fahrt mit unserem geländegängigen Expeditionsauto je nach Straßenkonditionen und Restschneeverhältnissen entweder zum Mutnovsky-Plateau im Süden von Petropavlovsk oder zum Sattel zwischen den Vulkanen Avachinsky und Koryaksky.

zelt
Tag
8-9

Vulkan Mutnovsky oder Avachinsky

Zu Fuß entdecken wir das wunderschöne vulkanische Plateau mit blühenden Rhododendren oder wir erklimmen den Berg Verblyud ("Kamel") und halten Ausschau nach dem Schwarzhut-Murmeltier und den neugierigen Zieseln.

hotel
Tag
10

Petropavlovsk

Kleine Wanderungen in der Umgebung des Vulkans, Naturbeobachtungen. Rückkehr zum Hotel.

hotel
Tag
11

Petropavlovsk

Optionaler Hubschrauberausflug in das von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärte Tal der Geysire. Am Abend Konzert des Barden Sasha Yastrebov.

hotel
Tag
12

Transfer zum Flughafen und Abflug.

Veranstalterhinweis und Buchungsbedingungen

Veranstalter: Lost World, Ltd.
Adresse: Frolova St. 4/1, Petropavlovsk, Kamtschatka, 683002, Russland
Veranstalterreferenznummer: РТО 002831 bei der Föderalen Agentur für Tourismus, Russland vom 25.01.2010
Kundengeldabsicherung bei ПАО СК "Росгосстрах"

Es gelten die Buchungsbedingungen von Lost World Ltd.

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Lost World Ltd. trägt als Reiseveranstalter die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt Lost World Ltd. über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

Infos zu dieser Tour

Tourcode

107

Beste Reisezeit

10. Juni – 10. Juli

Termin 2019

25. Juni – 6. Juli

Preis

EUR 2.800,-

Teilnehmerzahl

max. 10 Personen

Leistungen
  • alle Leistungen ab Petropavlovsk
  • volle Verpflegung (exkl. alkoholischer Getränke)
  • alle Unterkünfte im Doppelzimmer, Schiffskabine bzw. 2-Mann-Zelt
  • alle Transfers von/bis Petropavlovsk
  • Guide, Dolmetscher (russisch-englisch) und Koch
  • alle Eintritte und Gebühren
  • Einladung und Visa-Registrierung
Reisebedingungen

Es gibt keine giftigen Tiere oder giftige Insekten. Temperatur im Sommer: tagsüber +15 - +25°C, nachts 0 - +7°C.