Zentralkamtschatka im Winter (Hundeschlitten optional)

Diese einzigartige Winterreise führt uns zu den Riesenseeadlern am zugefrorenen Ochotskischen Meer. Mit Schneemobilen entdecken wir den Bystrinsky Naturpark, passieren den mächtigen Vulkan Ichinsky und besuchen ein Winterlager der evenischen Rentiernomaden. In Petropavlovsk beobachten wir die Steller'schen Seelöwen in der zugefrorenen Avacha Bucht.

  • Preis: EUR 3.250,-
  • Termin 2019: 2.-12. Februar
  • Schwierigkeit: B

Die 11 Erlebnistage

hotel
Tag
1

Petropavlovsk

Ankunft am Flughafen Jelizovo und Transfer zum Hotel. Treffen mit dem lokalen Guide. Stadtrundfahrt und frei verfügbare Zeit.

boot
Tag
2-3

Petropavlovsk

Ganztägige Ausflüge in der zugefrorenen Avacha-Bucht. Wir beobachten verschiedene Wildtiere, die hier trotz des extremen Klimas überwintern. Es gibt hier gute Chancen, den Steller'schen Seeadler zu fotografieren, auch Steller'sche Seelöwen, Kormorane und Möwen werden wir am Packeis entdecken.

hotel
Tag
4

Ust'-Bolsheretsk

Fahrt mit dem Geländeauto zu Kamtschatkas Westküste. Das Ochotskische Meer ist zu dieser Jahreszeit gänzlich von Packeis bedeckt. Im Winter versammeln sich an dieser Küste die Steller'schen Seeadler, die mit ihrer majestätischen Flügelspannweite von über 2,5 m ein beeindruckendes Fotomotiv sind.

zelt
Tag
5

Ust'-Bolsheretsk

Einen weiteren Tag widmen wir uns ganz dem Fotografieren der Riesenseeadler.

zelt
Tag
6

Esso

Gleich nach dem Frühstück Aufbruch Richtung Norden. Mittagspause in der alten Kosakensiedlung Milkovo. Weiterfahrt nach Esso, der Hauptstadt der evenischen und koryakischen Rentierzüchter.

zelt
Tag
7

Rentiernomaden

Mit Schneemobilen fahren wir zum Winterlager der Rentierzüchter, wo wir einen Tag lang ihre Bräuche kennenlernen, ihr Zelt besuchen, ihr Essen teilen. Jeder kann selbst entscheiden, ob er das Schneemobil steuern möchte oder lieber Beifahrer ist (keine Vorkenntnisse nötig!). Übernachtung in geheizter Holzhütte oder traditioneller Jurte.

hotel
Tag
8

Esso

Durch den winterlichen Bystrinsky Naturpark, vorbei am imposanten Vulkan Ichinsky (3.600 m) fahren wir zurück nach Esso, wo wir die gemütlichen heißen Quellen für ein wärmendes Bad nützen.

hotel
Tag
9

Petropavlovsk

Rückfahrt nach Petropavlovsk.

hotel
Tag
10

Petropavlovsk

Reservetag für den Fall von Schlechtwetter.

hotel
Tag
11

Transfer zum Flughafen und Abflug.

Veranstalterhinweis und Buchungsbedingungen

Veranstalter: Lost World, Ltd.
Adresse: Frolova St. 4/1, Petropavlovsk, Kamtschatka, 683002, Russland
Veranstalterreferenznummer: РТО 002831 bei der Föderalen Agentur für Tourismus, Russland vom 25.01.2010
Kundengeldabsicherung bei ПАО СК "Росгосстрах"

Es gelten die Buchungsbedingungen von Lost World Ltd.

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Lost World Ltd. trägt als Reiseveranstalter die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt Lost World Ltd. über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

Infos zu dieser Tour

Tourcode

405

Beste Reisezeit

Februar – April

Termin 2019

2.-12. Februar

Preis

EUR 3.250,-

Teilnehmerzahl

4-10 Personen

Leistungen
  • alle Leistungen ab Petropavlovsk
  • volle Verpflegung (exkl. alkoholischer Getränke)
  • alle Unterkünfte im Doppelzimmer bzw. Yurten oder Hütten bei den Rentiernomaden
  • alle Transfers von/bis Petropavlovsk
  • Schneemobile
  • Guide, Dolmetscher (russisch-englisch) und Koch
  • alle Eintritte, Gebühren und Genehmigungen
  • Einladung und Visa-Registrierung
Reisebedingungen

Es gibt keine giftigen Tiere oder giftige Insekten. Temperatur im Winter: -15 °C bis -30 °C.